Individuelle digitale Formulare, Protokolle und Checklisten mit ENGINE4.CHECKLISTS

Individuelle Serviceformulare, Wartungschecklisten oder Prüf- und Abnahmeprotokolle einfach digitalisieren. Mit ENGINE4.CHECKLISTS für generische Checklisten und Formulare. Nahtlos integriert in Ihre mobile Auftragsabwicklung ENGINE4.SERVICE.

ENGINE4.SERVICE | Flexibel anpassbare Plattform für digitales Field Service Management | Mobile Auftragsabwicklung und Zeiterfassung unterwegs auf der Baustelle beim Kunden vor Ort | 100% digital per App für Apple iOS (iPad / iPhone) und Android | inkl. GPS-Ortung und Tracking | Einfache Prüfung und Bearbeitung per Webportal im Backoffice | Digitale Formulare und Rapporte als PDF (Servicebericht, Tagesbericht, Wochenbericht, Wartungsprotokoll, Prüfprotokoll, Checklisten für Inbetriebnahme, Instandhaltung, Reparatur, uvm.

Definieren Sie einfach Ihre eigenen digitalen Serviceformulare wie Serviceberichte, Abnahme- und Prüfprotokolle, Wartungschecklisten, etc. im ENGINE4-Webportal. Anschließend füllen Ihre Servicetechniker die Formulare mit der mobilen ENGINE4-App auf Smartphone oder Tablet aus. Ihre heutigen Serviceformulare, welche Sie derzeit auf Papier oder mittels Word und Excel ausfüllen, lassen sich einfach mit dem neuen Zusatzmodul ENGINE4.CHECKLISTS modellieren und in Ihre bestehende ENGINE4-Lösung integrieren.

Wenn Sie ENGINE4.CHECKLISTS nutzen, steht Ihnen im ENGINE4-Webportal eine umfassende Konfigurationsoberfläche zur Verfügung, um die Vorlagen für Ihre ganz individuellen Checklisten und Protokolle selbst anzulegen und zu verwalten. Sie können die Inhalte und relevanten Prüfpunkte Ihrer digitalen Formulare frei definieren und inhaltlich gruppieren. Auch Ihre eigenen Validierungsregeln legen Sie dabei selbst fest. Dadurch stellen Sie sicher, dass Ihre Formulare zukünftig immer vollständig und korrekt ausgefüllt werden.

Die einmal von Ihnen angelegten Checklisten und Protokolle lassen sich dann einfach durch Ihre Mitarbeiter per mobiler ENGINE4-App digital ausfüllen. Ihre Mitarbeiter werden dabei automatisch durch Ihre Checkliste und die vorgegebenen Prüfpunkte geführt. Sobald die Checkliste vollständig ausgefüllt – und bei Bedarf auch elektronisch unterschrieben – ist, kann das ausgefüllte Checklisten-Formular automatisch per E-Mail an Ihre Kunden oder sonstige Empfänger verschickt werden.

Alle in Ihren digitalen Formularen erfassten Informationen werden strukturiert in der ENGINE4-Datenbank gespeichert und lassen sich anschließend sofort im Innendienst weiterverarbeiten und einfach auswerten.

Das neue Zusatzmodul ENGINE4.CHECKLISTS integriert sich nahtlos als Add-on in Ihre mobile Auftragsabwicklung von ENGINE4.SERVICE. So können Sie beispielsweise je Auftragsart und Anlagentyp separate Checklisten hinterlegen, welche dann im Rahmen der Auftragsbearbeitung automatisch herangezogen und ausgefüllt werden können.

Tipp: Sie können ENGINE4.CHECKLISTS nicht nur für Ihren technischen Service nutzen. Vielmehr lassen sich auch beliebige Formulare in ganz anderen Unternehmensbereichen digital abbilden. Typische Beispiele und Anwendungsfälle sind:

  • Dokumentation von Tätigkeiten im Rahmen Ihrer internen Instandhaltung
  • Digitale Lagerentnahmescheine und Betriebsmittelverwaltung
  • Dokumentation und Protokollierung Ihrer Inventur mittels mobiler App
  • Prüfprotokolle und Dokumentationen für Ihre Qualitätssicherung
  • Checklisten und Tätigkeitsnachweise für Ihr Facility Management
  • Digitale Besuchsberichte, Veranstaltungs- und Messeprotokolle für Ihren Vertrieb
  • Bewertungsbögen in Mitarbeitergesprächen
  • Zufriedenheitsumfragen für Ihre Kunden
  • u.v.m.

Wie Sie eigene Checklisten und Protokolle mithilfe von ENGINE4.CHECKLISTS selbst erstellen und anschließend per mobiler App einfach ausfüllen, zeigen wir Ihnen in folgendem How-To-Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Vorteile durch digitale Formulare, Checklisten und Protokolle mit ENGINE4.CHECKLISTS

  • Mehrfaches Abtippen und manuelle Nachbereitung von Daten entfallen.
  • Digitale Formulare und erfasste Daten stehen sofort zur Weiterverarbeitung und Auswertung bereit.
  • Alle Beteiligten greifen immer und überall auf denselben, stets aktuellen Datenstand zu.
  • Erfasste Daten liefern wertvolle Informationen für Wartungsplanung, Produktmanagement, Qualitätsmanagement, Entwicklung, Kapazitäts- und Personalplanung sowie Vertrieb.
  • Validierte, vollständige Daten sind die Basis für innovative Themen wie Smart Services, kundenindividuelle und nutzungsbasierte Geschäftsmodelle, Predictive Maintenance sowie viele weitere KI-basierte Anwendungsfälle.
  • Produktivität wird durch schnelle, digitale, effiziente und transparente Serviceprozesse gesteigert.
  • ENGINE4 ist universell einsetzbar und kann als zentrale, unternehmensweite Digitalisierungsplattform genutzt werden, keine separate Spezialsoftware je Bereich, Abteilung oder Anwendungsfall nötig. Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite zu unserer Low-Code-Plattform ENGINE4.YOU.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen haben oder diese neuen Möglichkeiten auch für Ihren Anwendungsfall nutzen möchten, kommen Sie bitte einfach auf uns zu. Wir beraten Sie gerne. Oder registrieren Sie sich gleich für ein Live-Webinar oder einen kostenlosen Testzugang zu ENGINE4.SERVICE.

Der Funktionsumfang von ENGINE4 wird kontinuierlich für Sie erweitert. Schauen Sie regelmäßig in unseren Blog! Dann bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Testzugang und persönliches Live-Webinar

Überzeugen Sie sich selbst von den umfassenden Möglichkeiten unserer Field Service Management Software! Fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen Testzugang zu ENGINE4.SERVICE an.

Alternativ zeigen wir Ihnen die Lösung auch gerne in einem persönlichen Webinar. Erleben Sie live, wie flexibel und einfach sich ENGINE4.SERVICE auch in Ihrem Unternehmen einsetzen lässt.

NEWSLETTER abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem ENGINE4-Newsletter: News, Produkte, Updates, Aktionen u.v.m.