Tönsoftware für Farbenhersteller und Fachhandel als White-Label-Software

Softwareplattform für digitale Zusammenarbeit zwischen Farbenhersteller und Fachhandel. Digitale Prozesse für Verwaltung und Austausch von Farbrezepturen. Anbindung von Tönanlagen für automatisierte Farbproduktion. Ganzheitliche Verkaufsunterstützung im Farbenfachhandel.

Individuelle Tönsoftware und Rezepturfindung inkl. SAP-Schnittstelle als White-Label-Lösung für die Entwicklung und Herstellung von Farben, Putzen, Lacken, u. ä. mit ENGINE4.YOU

Projektinfo

Kunde
Auf Anfrage


Branche
Chemie, Farben, Lacke, Putze, Baustoffe, Dämmung, Farbenfachhandel


Mitarbeiter
5.300 Mitarbeiter / 600+ User


Lösung
ENGINE4.YOU (White Label) »


Systemlandschaft
SAP, Eigenentwicklung (MS Access), Datacolor, Sensoranbindung, Geräteanbindung, Maschinenanbindung (Farbscanner, Tönanlagen)


Projektdauer
6 Monate vom Detailworkshop bis zum nationalen Roll-Out, nachgelagert globale Erweiterungen und weltweiter Roll-Out

Ausgangssituation

  • Eigenentwicklung mit individuellen Prozessen und Funktionalitäten soll durch Standardsoftware auf dem neuesten Stand der Technik abgelöst werden.
  • 40+ Mio. Rezepturdaten für Farben, Putze, Lacke, u.a. aus dem SAP-System sowie weiteren Systemen des Farbenherstellers sollen automatisiert abgeglichen und tagesaktuell an alle Anwender (interne Entwicklungsabteilung, Farbenfachhandel) verteilt werden.
  • Neue Rezepturen müssen durch Farbenfachhandel digital und ohne Medienbrüche bei der internen Entwicklungsabteilung des Farbenherstellers angefordert werden, von dieser anschließend innerhalb von 24 Stunden erstellt und an den Farbenfachhandel zurück übermittelt werden.
  • Softwarelösung soll sowohl online (Cloud-basiert, Software-as-a-Service, SaaS) als auch offline (lokal installiert, On-Premises) beim Farbenfachhändler bzw. in den internen Entwicklungsabteilungen betrieben werden können.
  • Lösung muss mandantenfähig sein und individuelle Rollen und Berechtigungen unterstützen. Globale Konzernstrukturen sind abzubilden.
  • Lösung muss mehrsprachig und international einsetzbar sein.

Lösung

  • ENGINE4.YOU als White-Label-Software zur Verkaufsunterstützung und Rezepturverwaltung bei Farbenfachhändlern sowie zur Nutzung in internen Entwicklungsabteilungen im Rahmen der Erstellung von neuen bzw. Überarbeitung von bestehenden Farbrezepturen

Effekte

  • Effizienzsteigerung in der Abwicklung und Zusammenarbeit durch digitale, hochgradig automatisierte Prozesse
  • Reduzierung manueller, administrativer Tätigkeiten
  • Qualitätssteigerung durch Vermeidung von Fehlmischungen
  • Transparenz und optimale Reproduzierbarkeit von Farbprodukten
  • Verkürzung der Durchlaufzeiten bei der Anforderung und Entwicklung neuer Rezepturen
  • Steigerung der Servicequalität, verbesserte Reaktionszeiten
  • Erhöhte Kundenbindung durch zusätzliche Leistung
  • Stabilität und Zukunftssicherheit durch Einsatz professioneller Standardsoftware

NEWSLETTER abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem ENGINE4-Newsletter: News, Produkte, Updates, Aktionen u.v.m.